Die Musik der Sängerin und Songwriterin Camilla Elisabeth Bergmann ist irgendwo zwischen Chanson, Jazz, Pop, Bossa und Polka unterwegs. Ihre Texte fahren Achterbahn, geistern durch verlassene Vergnügungsparks und überfüllte Betten, erzählen von vergessenen Regenschirmen, überambitioniertem Sicherheitspersonal und genetisch bedingtem Genörgel. Sie sausen durch Glücksmomente und brausen hinab in Abgründe, und ihre facettenreiche Stimme legt sich genüsslich in jede Kurve: Herzerwärmend, herzzerreißend, zart berührend und bisweilen brüllend komisch.

NEWS

Vom 25.11.2018 - 20.01.2019 singe, tanze und spiele ich im Weihnachtsmusical des WINTERGARTEN VARIETÉ! Das Stück heißt AUFSTAND DER UHREN, ist geschrieben von SAMMY TAVALIS und eine Coproduktion des WINTERGARTEN mit dem KINDERZIRKUS CABUWAZI. Ich habe das Vergnügen, die "Frau Stunde" zu spielen, den kleinen Zeiger der Rathausuhr. Zusammen mit "Frau Minute" (gespielt von Natascha Fiedler) und einigen anderen Uhren begebe ich mich dort auf die Suche nach der verlorenen Zeit.... Ein absolut bezauberndes Stück - lustig und berührend zugleich, ein Riesenspaß für die ganze Familie!  

Wir spielen insgesamt 25 Vorstellungen. Hier den Link zum Stück und den Spielterminen.

... und hier noch ein kurzer Trailer von der PREMIERE von AUFSTAND DER UHREN.

 

Nicht mehr ganz neu, aber immer noch sehr schön: Die Premierenkritik der Westöstlichen Diven, dem gemeinsamen Chanson-  und Musikkabarettabend mit Julia Hagemann und Barbara Berrien.

 

 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok